Monatsarchiv 30. Juni 2018

Bundesjugendspiele

Alle jungen Sportler haben sich bei den Bundesjugendspielen auf unserem Schulgelände angestrengt und trotz hoher Temperaturen ihr Bestes gegeben. Viele Eltern haben uns bei der Wertung unterstützt und alle Kinder fair angefeuert.

Alle Schülerinnen und Schüler waren stolz auf ihre Teilnahme- oder Siegerurkunden. Drei Mädels haben bei der Siegerehrung sogar eine Ehrenurkunde und Schulwanderpokale von der Organisatorin Frau Franz erhalten.

Es war ein schöner Tag!

Regionaler Lesewettbewerb in Sickte

Felicitas und Tabea sind mit der Deutschlehrerin Isabelle Koch und Dagmar Kasten nach Sickte gefahren, um unsere Schule beim Lesewettbewerb in Sickte zu vertreten.

Vorher setzten sich die Beiden beim schulinternen Lesewettbewerb unserer Schule durch.

Besuch der zukünftigen Schulanfänger

Besuch der zukünftigen Schulanfänger und Erfahrungsaustausch mit den zukünftigen Ersti-Eltern

Die zukünftigen Schulkinder haben uns am Ende des ersten Halbjahres mit ihren Erziehern aus Uehrde und Winnigstedt zu einer Schnupperstunde besucht.

Die Kinder konnten nach einem Kennenlernkreis mit ihren Paten aus der jetzigen dritten Klasse selbständig Stationen zu verschiedenen Bereiche des Anfangsunterrichts durchlaufen.

Im darauffolgenden Elternabend der zukünftigen Schulanfänger haben Frau Lohse und Frau Franz sich mit den Eltern anhand der Bilder von den Stationen darüber ausgetauscht, was Kinder im letzten KITA Jahr und im ersten Schuljahr lernen und wie die Voraussetzungen für einen gelungenen Schuldhaft aussehen. Auch die Arbeitsweise an unserer Schule haben wir den Eltern näher gebracht.

Wir freuen uns auf euch Kinder und auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern!

Weihnachtsbastelei

An dem klassenübergreifenden Projekttag in der Adventszeit sind viele schöne weihnachtliche Basteleien entstanden.

Weihnachtskirche

Der Gottesdienst wurde von unseren Schulkindern mit Liedern, Darstellungen und Flötenspiel gestaltet. Herzlichen Dank an unsere liebe Pastorin Frau Sander, dass sie uns diesen schönen Moment ermöglicht. Gefreut haben wir uns auch über die Kindergartenkinder, die auf unsere Einladung hin mit uns gemeinsame den Gottesdienst gefeiert haben.

Projekttag der 2. Klasse

Besuch einer Bäckerei mit Plätzchen backen.

Theaterfahrt

Theaterfahrt ins Lessingtheater Wolfenbüttel mit der gesamten Schule zu Dornröschen.

 

 

Lebensraum Wald

Von Oktober bis November beschäftigte sich die 3. Klasse im Sachunterricht mit dem Thema „Lebensraum Wald“
Unter anderem sind im Unterricht und auch als freiwillige Hausaufgaben diese tollen Dinge entstanden.
Die „Waldausstellung“ ist im Klassenraum der 3. Klasse zu bewundern.