Monatsarchiv 31. August 2018

Brandschutzübung

Am Donnerstag haben wir an der Schule unsere Brandschutzübung durchgeführt. Dieses dient natürlich vorrangig der Sicherheit unserer Kinder und Mitarbeiter während der Schulzeit. Familie Bialojahn (Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Winnigstedt) haben es sich aber nicht nehmen lassen, mit einer Nebelmaschine und dem anrückenden Feuerwehrauto den Ernstfall so realistisch wie möglich zu proben. Alles verlief planmäßig und auch unsere Erstklässler wissen jetzt wie sie sich im Ernstfall verhalten müssen.

Anschließend durften alle Klassen das Feuerwehrauto erkunden. Nils und Diana Bialojahn beantworteten alle wichtigen Fragen. Unsere dritte und vierte Klasse hat sogar mit dem großen Feuerwehrschlauch das Löschen geüben.

 

 

 

 

 

 

Unser Dorf hat Zukunft


Die Kommission der Landesrunde von „Unser Dorf hat Zukunft“ hat am 28.08.2018 unter anderem unsere Schule besucht.

Michael Waßmann (Ortsbürgermeister der Gemeinde Winnigstedt), Nils Bialojahn (Fördervereinsvorsitzender der Grundschule Winnigstedt), Regina Bollmeier (Bürgermeisterin der Samtgemeinde Elm-Asse) und Schulleiterin Jennifer Lohse erklärten der Kommission, warum diese Schule Zukunft hat und zukunftsorientiert arbeitet.

Thema war auch die sehr engagierte Arbeit der Eltern und die kostenlose privatorganisierte Nachmittagsbetreuung unter der Leitung von Dagmar Kasten sowie die Teilfinanzierung der Schule durch die Behrensche Stiftung.

 

 

Beitrag zum Winnigstedter Dorffest

Das Winnigstedter Dorffest ist für unsere Kinder immer eine große Bereicherung.

Gerne haben wir mit einem Tanz- und Liedbeitrag dieses Fest unterstützt. Für alle teilnehmenden Kinder gab es als Dankeschön vom Ortsbeauftragten Mirco Mittag einen Eisgutschein, der am Eiswagen eingelöst werden konnte.

Die Veranstaltung hat allen Kindern und Lehrern viel Freude bereitet.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Einschulungsfeier

Am 11.08.2018 wurden 12 Schulkinder mit einem abwechslungsreichen Progamm in unserer Grundschule Winnigstedt begrüßt. Die Klassenleiterin Frau Franz erlebte mit den Erstklässlern nach der kleinen Feier ihre erste Unterrichtsstunde. Anschließend erhielten die frisch gebackenen Schulkinder von ihren Eltern die heiß ersehnte Schultüte.

Herzlich Willkommen ihr kleinen Drachen 🙂