TRImaS – Aktiv in den Winter

TRImaS – Aktiv in den Winter

Christian Schlums vom Projekt-Team TRImaS bot an zwei Projekt-Doppelstunden für unsere dritte und vierte Klasse ein Schnupperkurs (TRIATHLON macht SCHULE) an. Dabei durchläuft jede Klasse drei Module (Schwimmen, Radfahren und Laufen), die letztendlich zu einem kleinen Hallentriathlon führen.

 

„Geschwommen“ wird z.B. auf den Langbänken, „Radgefahren“ mit dem Roller. Gelaufen wird wie üblich mit den Beinen 😉 abwechslungsreiche Übungen bringen viel Spaß. Ganz automatisch stärkt das Projekt die körperliche Selbstwahrnehmung der Kinder, die Teamfähigkeit und die Kondition.

Die Schnupperkurse sind als Startschuss für eine längerfristige Kooperation zu sehen. Geplant ist ein Angebot im Nachmittag oder weitere Projekttage am Vormittag.

Es ist schön, dass die Samtgemeinde Elm-Asse mit Herrn Schlums stellvertretend für das TRImaS -Projekt kooperiert und somit alle Kinder in der Samtgemeinde auf diese Weise unterstützt. Finanziert wird das Projekt durch verschiedene Stiftungen.

Über den Autor

Faber administrator

- 17 Jahre alt - Schüler im 12. Jahrgang